Unsere Pflichten

Wo viele Menschen zusammenkommen sind ein paar einfache Regeln unvermeidlich. Das Ziel unserer Stallordnung ist es jedoch nicht, Einschränkungen in der individuellen Entfaltung vorzunehmen. Vielmehr steckt hinter jeder unserer Regeln das Bestreben, die Freiheit von Mensch und Pferd in unserem Reitstall zu sichern.

Eigentlich sind es SELBSTVERSTÄNDLICHKEITEN aber die Erfahrung lehrt, es ist besser, alles noch einmal festzuhalten

Die Ranchgebote (Stallordnung!)

ALLGEMEINES

*Wenn du etwas aufgemacht hast – mach es wieder zu !                                                                       *Wenn du etwas angemacht hast -  mach es wieder aus ! (Wasser! Licht!)                                                  *Wenn dir oder deinem Pferd etwas heruntergefallen ist – heb es wieder auf!   (SOFORT)                                                                                                                                                 *Wenn du etwas aufgeschlossen hast – schließ es wieder ab !                                                                      *Wenn du oder dein Pferd etwas kaputt gemacht hast– Melde und/oder repariere es!                   *Wenn du etwas ausleihst/wegnimmst – gib es zurück /leg es zurück!      (SOFORT)                     *Wenn du Hofeigentum benutzt – geh sorgfältig damit um !                                                              *Wenn du Unordnung machst – räum auf !                                                                                                 *Wenn du etwas benutzen willst, das jemand anderem gehört – frag ihn um Erlaubnis !              *Wenn du nicht weißt, wie man mit etwas umgeht – lass die Finger davon !

ZWISCHENMENSCHLICHES                                                                                                                    *Wenn es dich nichts angeht – kümmer´ dich nicht drum !                                                                  Wenn du ein Problem hast – sprich mit demjenigen darüber, den es etwas  angeht !

PUTZ und WASCHPLATZ                                                                                                                         *Wasser ist ein kostbares Gut* - geh sorgsam damit um!                                                                          Nach Benutzung SAUBER verlassen, Aufräumen und Fegen

SATTEL- und FUTTERKAMMER                                                                                                     Ordentlich hinterlassen (aufräumen und fegen) LICHT AUS!!!!!!

STÄLLE und PADDOCKS

*Wenn du die Ställe oder Paddocks betrittst – halte Ruhe !                                                                   *Wenn du dich aufhalten willst – verlass die Paddocks und Boxen und  lass den Tieren ihre Ruhe !*Wenn du füttern willst – fütter´ nur dein Pferd AUßERHALB der Herde !                                  *Wenn du ein Pferd streicheln willst – streichel´ deins oder frage erst den  Besitzer des anderen!        *Halfter werden mit Strick an den Boxen und Offenställen platziert, damit wir dein Pferde handeln können.

RAUCHEN und MÜLL

*Wenn du rauchen willst – rauch nur DRAUßEN, lösche die „Kippe“ mit Wasser und entsorge sie!                                                                                                                                                                         *RAUCHVERBOT auf allen STALLGASSEN, in allen LAGERN ,GEBÄUDEN und REITHALLE          in den BOXEN und den OFFENSTÄLLEN!                                                                                          *MÜLL  (außer von kleinen Verpackungen, geringem Verzehr) bleibt NICHT  auf der Anlage und gehen zu dir nach Hause.... Möhren und Apfelreste inkl. Verpackung wegräumen, Bananenschalen sowie Haare im Fellwechsel NICHT auf den Mist (Container)                                                             EIGENE Entsorgung für Futtersäcke,Verbandsmaterial, Eimer!

TOILETTEN und REITERSTÜBCHEN                                                                                                      *Bitte sauber halten, es sind KEINE Reinigungsstellen für Sattelzeug und dienen NICHT der Futterzubereitung!                                                                                                                                      *LICHT AUS!!!!!!

HALLE ,REITPLÄTZE , ROUNDPEN ,LONGIER- und FÜHRANLAGE und WEGE

*SOFORTIGES  Abäppeln nach dem Reiten - bei Bedarf  Äppelkarre leeren!                                         Vor Verlassen der Halle bitte Hufe ausräumen.                                                                                         Kein Longieren in der Halle oder auf den Plätzen                                                                        HUFSCHLAGPFLEGE  im ROUNDPEN                                                                                                          Kein Freilaufen lassen in Halle und auf Plätzen (Außer Roundpen)                                                            Wälzen lassen nur auf den Winterpaddocks.                                                                                    FUTTERMITTEl  und MISTEN                                                                                                    *Betriebseigene Futtermittel sind für ALLE tabu! FINGER WEG!                                            Nachstreuen und Nachfüttern sind DIEBSTAHL und werden strafrechtlich verfolgt!                               *Es wird nach BEDARF des einzelnen Pferdes und ABSPRACHE gefüttert.                                              Gerne kannst du zubuchen NACH OBEN gibt es eine GRENZE!!!!!!!

Wer Zufüttern will …nach Absprache mit dem Betrieb - mit EIGENEM FUTTER!                                 Gemistet wird täglich vom Betrieb!                                                                                            Grundsätzlich wird NICHT nachgemistet und /oder nachgestreut.                                                  Entäppeln der Ställe und Paddocks ist erlaubt….(Nachäppeln= nur Äppel) mit SOFORTIGER  Verbringung auf den Misthaufen!

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeitund ein gutes Miteinander

Weil es auch um dein Wohl und dein Pferd geht!

Colour Point Ranch UG

Firmensitz:

Hedwigstr. 51

46537 Dinslaken

Betriebsort:

Sandweg 1

46419 Isselburg

Mobil:     +49 163/7609438

e-Mail:   susanne-bungert@arcor.de

 

Aktuelles

ACHTUNG : WIR ZIEHEN UM

Wir ziehen nach Isselburg, um auf der tollen Trainingsanlage Isselcreek unseren Traum von der artgerechten Pferdehaltung sowohl des Freizeit-, Aufzucht-, als auch Turnierpferdes zu verwirklichen.

Für die Übergangszeit bitten wir kleine Fehler auf der noch nicht vollständig umgearbeiteten Webseite zu entschuldigen.

Trainingsstunden sind zur Zeit sowohl in Schermbeck, als auch in Isselburg buchbar.

 

 

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

Erfahrungsworkshop

Bewegung-Spiel-Spaß- Sinneserfahrung für Kinder

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU - NEU