Die aktuellen Kurse für 2018

Für alle Kurse gültig: 

Veranstaltungsort: Colour-Point-Ranch, Widau 7 in 46514 Schermbeck

In der Mittagspause wird über einen Pizzaservice für das leibliche Wohl gesorgt.      (Jeder trägt seine Kosten) Getränke, Wasser,Apfelschorle sind im Kurspreis inbegriffen.
Schulpferde können gestellt werden (zzgl.20,00€)                                                     

Einstallen des eigenen Pferdes zzgl. 15,00 €/Tag incl. Heu

Es werden max. 8-10 Teilnehmer angenommen.
Schriftliche Anmeldung ist erforderlich.   

Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Formular bitte anfordern unter susanne-bungert@arcor.de                                      Nähere Info´s und Anmeldung gerne auch unter 0163/7609438.

__________________________________________________________________

Ängste überwinden

Kombikurs aus Horsemanship, Trailelementen  und Anti-Schrecktraining

Am Samstag, 06.10.2018 von 9 h bis ca. 16h mit Susanne Muth auf der Colour-Point-Ranch in Schermbeck

Die kalten Wintermonate stehen vor der Tür und somit haben wir mit diesem Kurs die Möglichkeit Abwechslung im Training zu schaffen, das Grundvertrauen zwischen Mensch und Pferd zu stärken, bestehende Diskrepanzen in der Mensch-Pferd-Herde zu ordnen.

Pferde sind mehr und mehr den verschiedenen Reizen unserer Umwelt ausgesetzt. Da die Tiere von Natur aus Fluchttiere sind, reagieren sie auf unbekannte Situationen und Gegenstände mit dem Fluchttiertypischen Verhalten Panik und Weglaufen um zu überleben. Dies birgt Gefahr für den Menschen sowohl am Boden als auch als Reiter. Das Horsemanshiptraining im Roundpen verbindet gleich mehrere positive Elemente miteinander:

  • Der Mensch lernt in der richtigen Körpersprache und Haltung zu agieren und reagieren.
  • Der Mensch lernt den richtigen Einsatz von Lob.
  • Der Mensch lernt seine eigenen Ängste zu kompensieren.
  • Die Mensch-Pferd- Herde wird geordnet

Beim weiteren Schreck- und Trailtraining lernt das Pferd

  • in neuen und unbekannten Situationen gelassen zu bleiben.
  • Und übt sich in Disziplin, Konzentration und Geduld

Dieser Kurs eignet sich auch für junge Pferde, auf die altersentsprechend Rücksicht genommen wird.

 

Unkostenbeitrag 130,00 €

___________________________________________________________

Sitzschulung   

„Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und Seelen, das dahin zielt,

den vollkommenen Einklang zwischen Ihnen herzustellen“

Waldemar Seunig

Sitzschulung

Workshop am Samstag, 03.11.2018 von 9 h bis ca. 16h mit Susanne Muth auf der Colour-Point-Ranch in Schermbeck

Der Weg zu einem ausbalancierten und unabhängigen Sitz unter Berücksichtigung von Muskel- Dysbalancen bei Reiter und Pferd.

Ein losgelassener, ausbalancierter Sitz ist die Voraussetzung für gutes Reiten egal welcher Reitweise oder Disziplin. Harmonie zwischen Reiter und Pferd und kann nur durch  fein abgestimmte Kommunikation und Hilfen erreicht werden. Dazu ist das Erlernen des Grundsitzes  bei körperlicher und mentaler Losgelassenheit unumgänglich

Nach dem Theorieteil folgt ein Praxisteil in Analyse und nach der Mittagspause ein Praxisteil Korrektur.

Kosten 130,00 €

_____________________________________________________________

Turnierdisziplin Horsemanship/   exakt, genau und ruhig

Reiten in entspannter und lockerer Manier

 

Workshop mit Susanne Muth am 10.11.2018 von 9.30h- ca. 16h auf der Colour-Point-Ranch in Schermbeck

Ein Workshop mit Tipps und Tricks, in dem es darum geht die wesentlichen Gesichtspunkte einer gerittenen Horsemanship in Theorie und Praxis zu verstehen und umzusetzen.

Punktgenaues Reiten zu erlernen bzw. zu praktizieren. (der Sitzschulungsworkshop vorher wird empfohlen ist aber kein Muss.)

Kosten 130,00 €

________________________________________________________________

Kurse aus dem 1. Halbjahr 2018

Gelassenheitstraining 10./11.02.2018

Der erste Kurs diesen Jahres bietet die Chance, reitweiseübergreifend, mit euerm Pferd/ Schulpferd die Erfahrung zu machen: "wie gelassen geht mein Pferd/ wie ich" an bestimmte außergewöhnliche Situationen heran. Wie reagiere ich in welcher Situation am Besten? (Plane, Flatterband, Wasser, Regenschirm....etc.)

Am ersten Tag bewältigen wir die Einzelstationen an der Hand.

Am zweiten Tag gibt es einen kurzen Rückblick auf Tag 1 und dann erarbeiten wir das erlernte vom Sattel aus.

Beginn jeweils um 10 h                                                                                        Kosten 170,00 €                                                                                          Schulpferd zzgl. 20,00 €                                                                              Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

___________________________________________________________________

Bewältigung von Angstzuständen auf dem Pferd

am 25.02.2018 mit        Susanne Muth

 

Angst im Umgang mit dem Pferd hat unterschiedliche Ursachen.

Dieser Gesprächs- und Übungsworkshop beschäftigt sich intensiv mit allgemeinen und ganz spezifischen Angstzuständen der einzelnen Teilnehmer. Bewußtseinsarbeit, Coaching und erste Schritte in Richtung Bewältigung mit Hilfe einer Vertrauensperson sind sowohl mit dem eigenen, aber auch mit unseren Pferden möglich.

Weiterführende Begleitung ist in Einzelstunden nach Vereinbarung möglich.

Beginn 10 h                                                                                                     Kosten 120,00 €                                                                                                    Schulpferd zzgl. 20,00 €                                                                                       Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

__________________________________________________________________

Horsemanship/ Kommunikation                   

Arbeit im Roundpen

am 10.03.2018 mit Susanne Muth

Ausrüstung: Knotenhalfter/ 4 m Seil/ Longe/ Bodenarbeitsstick oder Fahrpeitsche

 

Der Kurs richtet sich an alle Pferde- und Bodenarbeitsinteressierten, an alle, die die Kommunikation und damit das Verhältnis zum Pferd verfeinern und sensibilisieren möchten. Im Roundpen werden erst am Seil, dann im Freilauf die Grundlagen für eine dem Pferd verständliche Körpersprache erörtert und erlernt. Je nach Zeit wird dann auch auf Hinterhand und Vorhandverschiebung, Seitengänge eingegangen.

 

Beginn 10 h                                                                                                           Kosten 120,00 €                                                                                                        Schulpferd zzgl. 20,00 €                                                                                      Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

_________________________________________________________________                                                                                                          

1- tägiger Workshop Sitzschulung                                                                24.03.2018 mit Susanne Muth

 

 

 

„Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und Seelen, das dahin zielt,

den vollkommenen Einklang zwischen Ihnen herzustellen“

Waldemar Seunig

 

Ein losgelassener, ausbalancierter Sitz ist die Voraussetzung für gutes Reiten egal welcher Reitweise oder Disziplin. Harmonie zwischen Reiter und Pferd und kann nur durch  fein abgestimmte Kommunikation und Hilfen erreicht werden. Dazu ist das Erlernen des Grundsitzes  bei körperlicher und mentaler Losgelassenheit unumgänglich.

In diesem Kurs werden wir zunächst im theoretischen Teil auf anatomische Grundkenntnisse und die Funktion einzelner Muskeln und ihre Bedeutung für den Sitz des Reiters eingehen. Auch mögliche Probleme werden hier angesprochen. Im Zweiten Teil, werden wir das Erlernte praktisch am Pferd erleben und in ausgewählten Übungen vertiefen. Sitzschulungen an der Longe und im Freien Reiten sind ins Programm integriert.

Auf individuelle Probleme und deren Lösung wird eingegangen.

Der Kurs richtet sich sowohl an Reitanfänger, als auch an fortgeschrittene Reiter zur Auffrischung des korrekten Sitzes.

Kosten 120,00€                                                                                             Schulpferd zzgl. 20,00 €                                                                             Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

_________________________________________________________

ABC des Westernreitens   Individual-Coaching

am 14. und 15.04. 2018                        mit Susanne Muth

Der Workshop richtet sich an den ambitionierten Freizeitreiter oder bereits Turnierreiter egal in welcher Western- Disziplin. Hier werden die Basics, das ABC des Westernreitens vermittelt. Ich hole euch auf euerm Stand ab und wir erarbeiten individuelle Möglichkeiten

Themen werden sein:

- warm up                                                                                                                    - laterale Zügelnachgiebigkeit                                                                                     - vertikale Zügelnachgiebigkeit                                                                                    - Nachgiebigkeit auf einen und beiden Schenkeln                                                        - Kombination aus allen 3 Grundelementen

Je nach verbleibender Zeit werden wir noch auf den Sidepass und den Halfpass eingehen.  

Beginn jeweils um 10 h                                                                                        Kosten 170,00 €                                                                                          Schulpferd zzgl. 20,00 €                                                                             Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag 

__________________________________________________________________

Osterausritt  01.04.2018

Geführter Osterausritt über 1-2 Stunden mit anschließendem netten Beisammensein und Imbiss.(Pizzaservice, Kosten trägt jeder selbst)

Fortgeschrittene Reiter, Treffpunkt Widau 7 in Schermbeck

Kosten 40,00 €                                                                                                     Einstallen danach 5 € Heu ___________________________________________________________                                                                                      

 Trail- Einsteigerkurs

am 12./13.05.2018

mit Susanne Muth

 

Neben ambitionierten Freizeitreitern richtet sich der Kurs an Turniersportinteressierte und Turnierteilnehmer der unteren Leistungsklassen.

Ziel dieses Trailkurses ist es zum einen die Grundlagen an den Reiter zu vermitteln, aber auch das Pferdetraining ansprechend und motivierend zu gestalten, damit die Aufmerksamkeit des Pferdes erhalten bleibt.

Die Reiter werden ihren Kenntnissen entsprechend in Gruppen eingeteilt und in zwei Tageseinheiten unterrichtet.

Neben den Pflichthindernissen Tor und Brücke wird das korrekte Überwinden von Schritt- Trab- und Galoppstangen, Stangenquadrat sowie Stangengasse und Stangen-L trainiert. Der erste Tag befasst sich mit den Einzelhindernissen- am zweiten Tag wird ein Trailparcours absolviert.

 

Beginn  jeweils um 10 h                                                                                   Kosten 170,00 €                                                                                        Schulpferd zzgl. 20,00                                                                               Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

_________________________________________________________________________________________________________

Basics Grundelemente der Reining

16- 17.06.2018

Der Kurs richtet sich an den ambitionierten Freizeitreiter und an alle, die turnierambitioniert in der Reining sind.       Hier werden die Basics der einzelnen Manöver:

 

-Circle

-Spin

-Leadchange (Galoppwechsel)

-Rollback

-Stop

-Backup

 

vermittelt. Je nach Kursverlauf wird gegen Ende eine Pattern geritten

Beginn  jeweils um 10 h                                                                                   Kosten 170,00 €                                                                                        Schulpferd zzgl. 20,00                                                                               Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

____________________________________________________________________________

 

1- tägiger Workshop         Trail in Hand                mit Susanne Muth

Am 30.06.2018

Der Trail in Hand bietet sowohl Jungpferden, bereits gerittenen oder Pferden in der Rekonvaleszenz eine abwechslungsreiche Trainingsalternative.

In diesem Workshop kann ich mein Pferd in einer Kombi aus Bodenarbeit und Hindernissen an die Traildisziplin gewöhnen.

 Dabei stehen absolute Ruhe und Gelassenheit im Vordergrund der gemeinsamen Kommunikation.

Wir üben an Tor, Brücke, Stange, Pylonen und Plane die Hindernisse ruhig und vertrauensvoll anzugehen und schließlich in fortgeschrittener Manier zentimetergenau zu bewältigen.

Von leicht bis anspruchsvoll ist für jede Reiter Pferd Kombination etwas dabei. Worauf kommt es beim Trail an der Hand an? Wie lernt mein Pferd das korrekte Überwinden von Hindernissen in guter Manier? Wo kann ich welche Hilfen geben, damit die Übungen elegant,schön und harmonsich ausgeführt werden? Grundübungen sowohl für das PFerd als auch fü den Pferdeführer.

.

Nicht nur in der Turnierdisziplin „Trail in Hand“ sondern auch in der privaten Freizeit mit dem Pferd (z.b. Gelände, Platzarbeit und Spaziergänge) gibt dies Sicherheit und Vertrauen im Umgang miteinander.

 

Beginn um 10 h                                                                                               Kosten 120,00 €                                                                                        Schulpferd zzgl. 20,00                                                                               Einstallen eines Pferdes zzgl. 20 €/Tag

_________________________________________________________________________________________________________

 

Anatomie des Pferdes

(in Planung)

Ca. 2 - Stündiger Workshop für alle Einsteiger      in Theorie und Praxis

Kosten: 55,00 €

___________________________________________________________

Punktgenaues Reiten

Unerläßlich für Trail und Horsemanship (noch offen)

Verfeinerung der Hilfengebung bis hin zum punktgenauen Reiten aus allen Gangarten heraus.

Kosten 120,00 €

_________________________________________________________________

Der Galopp (noch offen)

Über die Galopphilfe zum Hand - und Kontergalopp- bis hin zum Wechsel

Kosten 120,00 €

__________________________________________________________

Seitengänge im Westernreiten (noch offen)

Hauptmerkmal richtet sich auf Side- und Halfpass,auch mit Hinblick auf den Galoppwechsel.

 

__________________________________________________________

Colour Point Ranch UG

Kurt-Schumacher-Str.234

46539 Dinslaken

Betriebsort:

Widau 7

46514 Schermbeck

Mobil:     +49 163/7609438

e-Mail:   susanne-bungert@arcor.de

 

Aktuelles

ACHTUNG : Die aktuellen Kurse 2. Jahreshälfte sind online

Für die kommenden Monate können wir wieder ein interessantes Programm an Veranstaltungen zusammenstellen. Das genaue Programm ist zu finden unter Reiten und Aktuelles.

Verkaufspferd "Hope"

 

SOLD